Autor Thema: regensburg-digital.de - 100 Menschen demonstrierten gegen die „Festung Europa“  (Gelesen 625 mal)

Joachim Datko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/100-menschen-demonstrierten-gegen-die-festung-europa/14022022/
##
Ich bin für die Festung Europa! Es besteht die Gefahr einer Völkerwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa und insbesondere nach Deutschland.

Australien könnte bei der Abschottung ein gutes Vorbild sein.
https://bilder.t-online.de/b/71/40/08/10/id_71400810/tid_da/kritiker-sind-entsetzt-von-der-australischen-kampagne-gegen-bootsfluechtlinge-screenshot-t-online-de-.jpg

Zu Mr. T. 23:37 "Und die nehmen uns sicher keine Wohnungen weg. Denn das ist es ja wohl, auf das sie hinaus wollen, um verschiedene Gruppen notleidender Menschen gegeneinander aufzuhetzen."

In aller Regel brauchen Migranten, seien sie legal oder illegal, in Deutschland eine komplette Versorgung mit staatlichen Leistungen. Das gilt auch für Wohnraum. Links-grün versucht die Belastung durch Migranten zu bagatellisieren oder ganz in Abrede zu stellen. Deutschland gilt weltweit als ein großzügiger Sozialstaat und hat daher eine Sogwirkung auf Migranten. Das führt zu hohen Ausgaben und zu einer hohen Belastung der Verwaltung.

Joachim Datko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Ein weiterer Kommentar von mir:
##
Die Ureinwohner wurden von den europäischen Einwanderern in Nordamerika weitgehend ihrer Lebensgrundlage beraubt und ermordet!

Zu Piedro 16:18 "Die Fahne weht, die weißen Segel schwellen
Amerika ist ihr Bestimmungsort [...]"

Ich bin auch gegen eine Völkerwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa und insbesondere nach Deutschland.