Autor Thema: regensburg-digital.de - Stadtbahn: Ein Hoffnungsschimmer, ein Zwist und die CSU  (Gelesen 20 mal)

Joachim Datko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/stadtbahn-ein-hoffnungsschimmer-ein-zwist-und-die-csu/05052022/?unapproved=466228&moderation-hash=1b73e11d3b056319d8f741e7215e9d5e
##
Mit der Stadtbahn verlängern sich in der Regel die Fahrtzeiten!

Zu 5. Mai 2022 um 22:06

"Ich finde den Aufwand für ne Tram ein bißchen arg hoch, vor allem, weil der Fahrzeitgewinn lt. der “Studie für einen höherwertigen ÖPNV in Regensburg” zwischen Nordgaustraße und Uni ganze 4 (in Worten: vier) Minuten beträgt."

Hier ein Beispiel für Burgweinting.

Die Stadtbuslinie 11 fährt direkt zur Universität: Fahrtzeit ungefähr 15 Minuten.
Die Stadtbahn würde über die Innenstadt fahren und wesentlich länger brauchen.

Falls man die Busse aus dem Landkreis nicht mehr in die Innenstadt fahren lässt, werden aus jetzt 11 Minuten Fahrtzeit mit dem Bus für die Teilstrecke Burgweinting Innenstadt mit Umstieg wohl 30 Minuten.